Member of the EVE Tweet Fleet
For my eve blogosphere link blog look at cryobatus eve snippets or follow me on

Montag, 13. September 2010

Dominix 4 Mission

Manchmal lohnt es sich, in die Verträge zu schauen. Ich habe eben eine komplett geriggte Dominix für 46.5 Mio ISK bekommen.


Mein momentanes Fitting sieht so aus:

[Dominix, T1 Tank]
Damage Control II
N-Type Thermic Hardener I
N-Type Thermic Hardener I
N-Type Kinetic Hardener I
N-Type Kinetic Hardener I
Large 'Accommodation' Vestment Reconstructer I
Large 'Accommodation' Vestment Reconstructer I

100MN Afterburner II
Cap Recharger II
Cap Recharger II
Cap Recharger II
Cap Recharger II

Drone Link Augmentor I
Drone Link Augmentor I
Heavy Nosferatu I
Heavy Nosferatu I
Heavy Nosferatu I
Dual 150mm Prototype I Gauss Gun, Iron Charge M

Large Capacitor Control Circuit I
Large Capacitor Control Circuit I
Large Sentry Damage Augmentor I


Ogre I x5
Hammerhead II x5
Hobgoblin II x5

Dann muss ich noch Sentry Drones und die Armor Hardener / Repper Geschichte etwas hochziehen, dann sollte es noch besser passen. Ich bin gespannt...

Kommentare:

  1. Wofür die 3 Heavy Nos?
    Mit 2 CCC und 4 Cap rechargern sollte de cap stable sein(wenn man die 2 Repper nicht dauernd durchlaufen lässt) und nen AB ist auch nicht wirklich nötig, denn deine Dronen sind eh viel schneller als du. ;)
    also AB raus, noch nen Cap recharger rein und in die Highs eventuell ein paar Waffen oder Remote repp falls ne Drone mal was abekommt.

    AntwortenLöschen
  2. Remote Rep ist ne gute Idee, das werde ich heute mal ausprobieren. Momentan mache ich noch Lvl3 Full Stage Aggro Tests, um ein Gefühl für das Repverhalten der Domi zu bekommen und das mit den Sentrys muß ich auch noch ein wenig üben :-)

    AntwortenLöschen
  3. Verträge schauen lohnt sich IMMER :)

    AntwortenLöschen